über uns

.

 

 

über mich

Es freut mich sehr, dass Sie mich hier online besuchen und mehr über mich und meine Cuys, und Zwerghasen erfahren möchten. Es ist ein Hobby von mir nicht als Gewinnbringende Einnahme zu sehen , das Geld das ich beim Verkauf von Meerschweinchen oder Kaninchen einnehme geht in Futterkosten über , sie bekommen das ganze Jahr Obst und Gemüse Salat und Peletts , ab dem Frühjahr auch Gras in den Wintermonaten Salat dazu , Heu machen wir selber da weiß ich das es eine gute Qualität ist und wenn noch etwas übrig bleiben sollte , man braucht auch wieder neue Ställe Tränker Schüsseln usw. usw.   
 
Hier erfahren Sie mehr über Haltung, Ernährung, Zähmung und Zucht von
Riesenmeerschweinchen, Zwergkanninchen, und Meerschweinchen.
Manchmal suchen auch Abgabetiere aus meiner Zucht ein neues Zuhause.


Ich halte schon sehr lange Meerschweinchen und 2008 begann ich mich mehr und mehr für die Cuys zu Interessieren da ich schon 3 Paare mein eigen nennen kann in GH u.Rosetten,mich die Riesen in ihren Bann zogen entschloß ich mich diese zu Züchten und es sind nach und nach zu meinen Eigenzuchten immer wieder welche aus Bekannten Zuchten aus Deutschland zu mir gezogen in verschiedenen Rassen wie CH-TdT , Coronet , GH , Rosetten , Rex , CH-Teddy um meine Linien immer wieder Auffrischen damit es nicht zu Eng wird . Mein Ziel sind eigentlich die CH-Teddy Cuys da ich mit diesen in Österrreich die erste Züchterin bin die CH-Teddys aus CH-TdT Reingezüchtet habe und bin Stolz drauf es gibt mitlerweile auch in Österreich schon CH-Teddy Cuys die aus meinen Linien stammen .


Ich lebe im schönen Niederösterreich Stadt Haag in der Nähe von Amstetten am Lande.
Mit mir im Haushalt leben Cuys-Riesenmeerschweinchen in CH-Teddy, Coronet , Glatthaar Crested und Rex sowie CH-Teddy und Rosetten ,Zwerghasen folgende Rassen Hermelin-Blauaugen  diese sind Tätowiert weiters Pferde ,Katzen und Hunde.
Ich hab mich für die Cuy´s entschieden weil das eine Rasse ist die nicht jeder hat und noch dazu ihre Größe hat mich überweltigt sie bekommen ein Gewicht von 1700g-3000g. die Jungtiere die meine Zucht verlassen bekommen auch einen Stammbaum mit ausser es wird keiner gewünscht,oder eine Geburts-Urkunde.

 

CH-Teddy Baby u.Cuy Baby wie man sehen kann deutlich größer ,jetzt stellt euch vor ein mormales Meerschweinchen soll so einen Bomber 68-73 Tage im Bäuchlein rumtragen ,womöglich 3-4 od.mehr,jetzt werdet ihr verstehen warum das nicht funktioniert,das Arme Meerli Weibchen wird die Geburt nicht überleben, 1 Cuy Baby hat das Gewicht von 2-3 normalen Meerli-Babys.Deshalb wer schon diese Rasse Cuy sein eigen nennen will nehmt euch eine Bockgruppe .

NIEMALS NORMALE MEERSCHWEINCHEN-WEIBCHEN u. CUY-BOCK auch CUY-HYBRIDEN NICHT,

den die GENE vererbt auch dieser weiter.

Wer in einer Tierhandlung ein Cuy sieht nur mit Abstammungs Nachweis Kaufen leider gibt es immer wieder unwissende die Cuys in eine Tierhandlung ( Zoohandlung ) geben.

                                                                  Mitglied beim RÖK

                            

Da ich nicht auf Masse Züchte können sie auch Meerschweinchen oder Zwergkaninchen  Reservieren aber nur mehr wenn die kleinen Fellnasen zu Jung zur Abgabe,da sich so manche einen Spaß draus machen und Reservieren und sich danach nie wieder Melden auch per E-mail oder Telefonisch nicht mehr erreichbar sind,ich halte ja auch mein Wort und gebe jenes Tier bis zum ausgemachten Abgabe Tag nicht ab, ansonsten wer zuerst kommt ,somit hat jeder die Chance ein Junges Tier aus meiner Zucht sein Eigen zu nennen .Da ich auch Rasse Zwergkaninchen Züchte und diese mit 8 Wochen Tätowiert werden,haben manche noch einen Rückstand von der Tätofarbe in den Ohren geht aber alles raus und ist keine Verschmutzung oder ein Schmutz von Ungeziffern . 

Ich lege großen Wert drauf das meine Meerschweinchen keine Milben , Haarlinge ,oder anderes Ungeziffer haben und werden vorsorglich dagegen behandelt ,auch werden meine Tiere vorsorglich entwurmt damit sie keine bekommen . Ich Miste auch regelmäßig alle 2 Tage aus und da kommt alles raus nicht nur die Kloecke auch das saubere Stroh somit liegen sie immer in einem sauberen Bettchen und meine Tierchen sind mir alle dankbar dafür .Vom Frühjahr bis in den Herbst sind sie in verschieden Großen Freigehegen in Weibchen und Bockgruppen getrennt damit es nur Nachwuchs gibt wenn ich es will und auch Rasserein gezüchtet werden.Zu den Zuchtböcken gebe ich immer wieder Jungböckchen sobald sie das Absetzalter und Gewicht erreicht haben.Die Weiblichen Jungtiere kommen in die Mädelgruppen somit bekommen sie kein trächtiges Weibchen.

Meine  Zuchttiere  werden nicht an Schlangenhalter abgegeben ältere Zuchttiere haben sich  das ableben bei mir verdient . 

Ich wünsche ihnen viel Spass auf meinen Seiten. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung und freue mich, wenn Sie mit mir in Kontakt treten möchten.Sie können gerne nach Tel. Absprache vorbei kommen . Tel.0660/5179869

Eine bitte wenn jemand meine Zuchttiere sehen will,dies ist nicht möglich wenn ich Trächtige oder Babys habe ,sowie um zu vermeiden Krankheiten einzuschleppen,

Danke für ihr verständnis !

Da man nie vorher sagen kann ob man einen Tierarzt braucht wenn es mal probleme gibt habe ich Tierärzte für solche Fälle die ich jederzeit Kontaktieren kann,die Tierklinik ist in meiner Nähe also auch keine weite Anfahrts Strecke. 7km

sie sind alle sehr Nett und liebevoll zu den Tieren,was mir sehr viel bedeutet.

Freue mich auch über einen Eintrag in mein Gästebuch ! mache auch Gegenbesuch in ihr Gästebuch .

Liebe Grüße
Annemarie Höfinger
und Rasselbande 


nPage.de-Seiten: Mein Reiseland Ägypten | PadPower