Ernährung

 Das steht auf dem Futterteller

auch meine Meerlis und Kaninchen sind mir dankbar für

Abwechslungsreiche Kost deshalb gibts immer wieder etwas neues auf dem Futterteller.

01.12.2012 hier ist Amani zu sehen bei der Futterkontrolle meine süßen Fratzen sind Heute 6 Monate

mhmhmh Fenchel schmeckt sehr gut

auch Leckerlis bekommen meine Verzogenen Fratzen

 sie bekommen es ja nicht täglich sondern ab und zu dem gewohnten Futter beigemischt und sie lieben mal eine Abwechslung.

 

 

Hallo ihr beiden ich will auch noch etwas Naschen

Nagermüsli                                                  Kräuer u.Petersilien Peletts                 Nagerstein

 

               Zwergkaninchen Futter von EVIT                                   Meerschweinchen Futter von  EVIT

CH-Teddy Cuy Baby beim schmausen von Meeri - C - Pellets

 

neues Meerschweinchen Futter auch meine verzogenen Fratzen lieben abwechslung

heute gab es wieder mal ein neues Meerli Futter zum Probieren meinen beiden vor Kostern Banjo und Kingly schmeckt es

Cuy Babys

 

 

 

 

das Heu Haus für Zwergkaninchen und Meerschweinchen wird von meinen Cuys als Unterschlupf oder mal oben als Aussicht zum liegen verwendet und zum Mampfen 

                                                                                

 

heute 22.02.2013 habe ich neue Futtersorten für meine Meerlis und Zwergkaninchen von Fixkraft gekauft und zum gewohnten Futter gemischt ,es hat allen geschmeckt .

  

hier mein vorrat an Futter und 4 Futtertonnen mit je 20kg sind auch immer gefüllt sowie immer genug Heuwürfel die mögen sogar die kleinen Meerli Babys und Hasen-Babys,sowie frisches Heu gibts auch noch zur Auswahl.

meine Meerlis und Zwergkaninchen lieben das Nagermüsli,sowie knackige Äpfel

auch das steht ab und zu auf dem Futterteller meiner verzogenen Fratzen auch sie lieben mal eine Abwechslung so wie wir

meine deviese von nichts kommt nichts,den trächtige Meerlis od,Kaninchen brauchen etwas mehr an Futter sie müssen ja auch die Jungen ordentlich mit Milch versorgen und bei den Meerlis knabbern die kleinen kurz nach der Geburt schon mit und wer knausrig mit Futter ist sollte sich gut überlegen sich Tiere anzuschaffen oder zu Züchten und wenn die Muttertiere selbst nicht genug zum mampfen bekommen woher sollten sie die Energie zur Aufzucht der Jungen nehmen ??? ich will bei meinen Tieren keine kümmerlinge die am Hungertuch Nagen müssen .Jedenfall meinen Tieren wird genug angeboten auch verschiedene Sorten und bei Futterumstellung Mische ich vom gewohnten Futter ein neues dazu somit gewöhnen sie sich langsam an die neue Geschmacksrichtung. 

 

Mein Sprichwort wer seine Tiere liebt der gibt und bekommt die liebe von seinen lieblingen Retour in dem sie sich an einem Kuscheln.

Amy,Amani und Akiro

 


nPage.de-Seiten: Mein Reiseland Ägypten | PadPower